OGMP Logo

NEWSLETTER

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Wir wollen nochmals daran erinnern, dass es bis zum 25.10.2017 vergünstige Eintrittspreise für Medizinphysiker beim ECR 2018 (The European Congress of Radiology) in Wien gibt! Nähere Infos findet ihr unter https://www.efomp.org/index.php?r=news/view&id=16

Vom 18. – 22.Juni 2018 findet die Sixth International Conference on Radiation and Applications in Various Fields of Research (RAD 2018) in Ohrid/Mazedonien statt. Näheres unter: www.rad-conference.org
Neues aus der Österreichischen Normung im Bereich des Strahlenschutzes

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Das ONK-088 "Strahlenschutz" (https://committees.austrian-standards.at/detail/415 ) er- und bearbeitet im Austrian Standards Institute nationale und internationale Normen für den Strahlenschutz.

Im Rahmen eines gemeinsamer Newsletters für die schon lange gut zusammen arbeitenden und durch zahlreiche gemeinsame Mitglieder in Verbindung stehenden Verbände ÖVS und ÖGMP erlaube ich mir, Sie als Interessierte in Dosimetrie und Strahlenschutz möglichst regelmäßig über die Aktivitätes des ONK 088 zu informieren

Ich hoffe sehr, dass diese Informationen für Sie nützlich sind, und würde mich über eine Mitwirkung von Ihnen freuen.

Im Namen der zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ONK 088 und der zugehörigen Arbeitsgruppen verbleibe ich mit den besten Grüßen

Dipl.Ing. Andreas Steurer
Vorsitzender des ONK 088 "Strahlenschutz"
Vorstandsmitglied (Kassier) des Österreichischen Verbandes für Strahlenschutz (ÖVS)
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Medizinische Physik. (ÖGMP)
1. Aktuelle Projektanträge

Bei der der Sitzung des ONK 088 " Strahlenschutz" am 20. September 2017 wurde keine neuen Projektanträge verabschiedet.

Allgemeine Information zu Projektanträgen:
https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/projectEnquiries

Dort findet man auch die derzeit aufgelegten bearbeiteten Projekteanträge des ONK 088:

ÖNORM S 5240-11 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 11: Abnahmeprüfung an zahnmedizinischen Röntgen-Einrichtungen - Grenzwerte"

ÖNORM S 5240-12 "Sicherstellung des für eine erfolgreiche Erstellung und Befundung von Mammografiebildern nötigen techn. Qualitätsniveaus."

ÖNORM S 5240-5 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 5: Konstanzprüfung in der zahnmedizinischen Röntgenaufnahmetechnik"

ÖNORM S 5240-7 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 7: Konstanzprüfung an medizinischen Röntgeneinrichtungen für Mammographie"

Nach einer einmaligen Registrierung können Sie zu den Projektanträgen Stellung nehmen und Vorschläge einbringen.
2. Aktuelle Projekte

Folgende Projektanträge wurden im Rahmen der Sitzung ONK 088 " Strahlenschutz" am 20. September 2017 angenommen.

ÖNORM S 5292-2 "Medizinische ferngesteuerte, automatisch betriebene Afterloading-Anlagen - Teil 2: Konstanzprüfungen apparativer Qualitätsmerkmale
(Information: https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/project/604000 )

ÖNORM S 5292-3 "Medizinische ferngesteuerte, automatisch betriebene Afterloading-Anlagen - Teil 3: Regeln für die Prüfung des Strahlenschutzes
(Information: https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/project/604001 )

Mit der Erarbeitung der Normen ist die Arbeitsgruppe AG 088 MG 2 "Dosimetrie und Strahlentherapie" betraut.

Allgemeine Information zu laufenden Normprojekte
https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/projects

Dort findet man auch die weiteren, derzeit bearbeiteten Projekte des ONK 088:

ONR 192607 "Umgang mit radioaktiven Stoffen - Entsorgungskonzept für radioaktive Abfälle"

ÖNORM S 5213 "Strahlenschutzmittel für medizinische Anwendung von Röntgenstrahlen bis 300 kV"

ÖNORM S 2607 "Prüfung von Oberflächen auf radioaktive Kontamination"

ÖNORM S 5223-2 "Abschätzung der effektiven Dosis bei geplanten Expositionssituationen mit natürlichen radioaktiven Stoffen - Teil 2: Dosisbestimmung"

ÖNORM S 5240-22 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 22: Abnahmeprüfung und Konstanzprüfung an Ultraschallgeräten für die medizinische Diagnostik und Überwachung"

Sie sind herzlich eingeladen, aktiv an den Arbeitsgruppen teilzunehmen und direkt an der Normenentstehung mitzuwirken. Sie können Ihr Wissen aktiv einbringen und sich mit Fachkolleginnen und -kollegen austauschen. Ihr großer Vorteil dabei ist, dass die Teilnahme an Arbeitsgruppen Zugang zu fachspezifischen Unterlagen eröffnet, zu einem Wissensvorsprung führt und - was nicht unwichtig ist - kostenfrei ist.
3. Aktuelle Entwürfe

Derzeit liegen keine Norm-Entwürfe des ONK 088 "Strahlenschutz" zur Stellungnahme auf.

Allgemeine Information zu aktuellen Entwürfen:

Normen werden nach deren Erarbeitung als Entwürfe der Öffentlichkeit zur Stellungnahme vorgelegt. Das erfolgt über das Normen-Entwurf-Portal.
https://www.austrian-standards.at/produkte-leistungen/online-tools-software/normen-entwurf-portal/

Nach einer einmaligen Registrierung können Sie durch Einbringen von Stellungnahmen zu den Entwürfen aktiv an der Normenentwicklung teilnehmen.

Aktuelle Entwürfe können Sie einsehen unter:
https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/drafts

4. Aktuelle nationale Normen

Folgende technische Regeln bzw. Normen wurden im Rahmen der Sitzung des ONK 088 " Strahlenschutz" am 20. September 2017 zum Druck verabschiedet.

ONR 195240-20 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 20: Abnahmeprüfungen und Konstanzprüfungen von Bildwiedergabegeräten"
(Information: https://shop.austrian-standards.at/action/de/public/details/616196/ONR_195240-20_2017_10_15 )

ÖNORM S 5280-2 "Radon - Teil 2: Bautechnische Vorsorgemaßnahmen bei Gebäuden"
(Information: https://shop.austrian-standards.at/action/de/public/details/616177/OENORM_S_5280-2_2017_10_15 )

ÖNORM S 5240-1 "Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 1: Allgemeines"
(Information: https://shop.austrian-standards.at/action/de/public/details/616176/OENORM_S_5240-1_2017_10_15 )

ÖNORM S 5226 "Strahlenschutzprüfungen beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen"
(Information: https://shop.austrian-standards.at/action/de/public/details/616175/OENORM_S_5226_2017_10_15 )

Diese Normen erlangten mit Veröffentlichung am 15.10.2017 Gültigkeit.

Weiters wurde folgende Norm zum Druck verabschiedet:

ÖNORM S 5292-1 "Medizinische ferngesteuerte, automatisch betriebene Afterloading-Anlagen - Teil 1: Abnahmeprüfungen apparativer Qualitätsmerkmale"

Sie wird mit 01. November 2017 veröffentlich. Dann werden auch Informationen auf der Website des Austrian Standards Institute vorliegen (http://shop.austrian-standards.at/ ).

Allgemeine Information zu aktuellen Normen:
https://committees.austrian-standards.at/national_workprogramme/actualStandards

Beste Grüße
Brigitte Zurl Bernhard Schiestl
Präsidentin der ÖGMP Vizepräsident der ÖGMP